Bischof Ralph Napierski – katholischer Bischof in Union mit der römisch-katholischen Kirche

Beiträge mit Schlagwort ‘Hamburger Morgenpost’

Kölner Express berichtigt falsche Darstellungen und veröffentlicht Interview

Nachdem der Kölner Express (genauso wie der Berliner Kurier und die Hamburger Morgenpost) Opfer einer Falschinformation wurde, hat der Kölner Express nun die falschen Darstellungen richtig gestellt.

Hier Infos zu den Hintergründen >>> Info <<<

 

Hier die Veröffentlichung der Klarstellung durch Interview mit mir:

Interview mit Bischof Ralph Napierski im KÖLNER EXPRESS

 

Hier der Artikel in der Printausgabe, der ja nun bereits korrigiert wurde:

Während der Artikel zwar mehrfach bestätigt, dass ich katholischer Bischof bin, titelt er dennoch mit „der falsche Bischof“.

Das erzeugte sehr große Verwunderung bei den Lesern. Das wurde dann in den online Artikeln korrigiert und einiges wurde gelöscht (auch Fotos welche man ohne meine Genehmigung einfach von meinen Internetseiten runtergeladen hatte.)

Und schliesslich erschien das Interview um alles klarzustellen. (Siehe Oben).

 

 

 

 

 

 

Hamburger Morgenpost berichtigt falsche Darstellungen

Die Hamburger Morgenpost hat 360 000 Leser und Berichtete über Bischof Ralph Napierski.

Dabei gab es falsche Darstellungen, welche die Hamburger Morgenpost nun korrigiert hat.

Hier ein vorheriger Artikel der mich noch fälschlicherweise als falschen Bischof bezeichnet:

Zuerst hat die Hamburger Morgenpost die falsche Darstellung und Behauptung gelöscht, dass Bischof Ralph Napierski ein falscher Bischof sei und später wurde wurden die Tatsachen richtig dargestellt (siehe Oben).

Neben falschen Darstellungen wurden auf der Homepage der Hamburger Morgenpost auch Fotos von mir gelöscht, da diese rechtswiedrig verwendet wurden. Man hatte die Fotos unrechtmässig einfach von meiner Homepage kopiert.

Hier noch die Version bei der „Der falsche Bischof“ gelöscht wurde und ersetzt wurde mit „Bischof“

Schlagwörter-Wolke